Weihnachtszeit 2012 Weihnachtsgeschenke

Männer Geschenke Geschenke für den Mann

Im Bereich Männergeschenke ist die Auswahl oft nicht einfach. Ein Mann hat natürlich wirklich abweichende Ansprüche als Frauen. Doch was schenkt man einem Mann? Diese Aufzählung kann eine kleine Anregung besitzen:
Abenteuergeschenke für einen Actionfreund, beispielsweise mit einem Hummer fahren, eine Ballonfahrt oder auch ein Fallschrimsprung
Fußballfanartikel für einen wahren Fan, zum Beispiel ein Fußballtrikot (eventuell auch ein DFB-Trikot)
persönliche Weihnachtsgeschenke für den stilbewussten (mit Foto versehene Gläser, T-Shirts, Mousepad, Taschen)
Geschenke für die Liebste

Auch sind Geschenke für Freundinnnen nicht immer einfach aufzufinden. Oftmals fällt es hier den Herren der Schöpfung nicht leicht, wenn sie der Partnerin eine spezielle Geste schaffen möchten. Doch eigentlich sind Geschenke für die Damen keineswegs schlechter zu finden, wie bei den Männern:
Parfüm für die Sinnliche (bevorzugt ein Parfüm, welchen man als Gatte auch gern riecht)
Dekoration für die Wohnung
Dekoelemente für die Kochstube, passend für eine Starköchin
Damenschuhe.

Geschenke für die Kinder

Beim Nachwuchs fällt die Auswahl jener Weihnachtsgeschenke bestimmt am leichtesten. Das riesige Offerte an Kinderspielzeug hält für jeden Typ das Geeignete bereit. Kinder freuen sich häufig über jedes der Geschenke und wissen selbst kleine Gaben, wie auch Riesige zu schätzen. Aktuell sind vielfältige Weihnachtsgeschenke für Kinder hoch im Kurs und sollten dementsprechend auserwählt werden.
Playmobil für die Fantasievollen, beispielsweise ein Flughafen, Zoo wie auch Puppenhaus
Lego für den kleine Jedi-Ritter, etwa Raumschiffe von Lego Star Wars
Autos mit Fernsteuerung für den Rennfahrer
Püppchen wie auch Barbies für Mädchen
Brettspiele für die ganze Familie, wie zum Beispiel Mensch ärgere dich nicht oder ein Schachspiel

Außer den hier aufgezählten Weihnachtsgeschenken kann jemand natürlich zusätzlich etliche Weitere kaufen.Somit findet sich für jedweden Typ das Richtige. Also dann: Frohes Fest!

Comments are closed.