Luftsport verschenken vom Ballonfahren bis Zeppelinflug

Luftsport verschenken vom Ballonfahren bis Zeppelinflug

Wer einmal etwas anderes als Bücher und CDs schenken will, hat heute unzählige Möglichkeiten dazu, um ihm oder ihr etwas ausgefallenes zu bieten. Die Geschenkeindustrie gibt sich Mühe, kontinuierlich neue Geschenke auf den Markt zu bringen, die dem Beschenkten möglichst viel Freude machen sollen. Neben Fotogeschenken und individualisierten Geschenken geht der Trend hin zum Erlebnisgeschenk . Neben Canyoning und Tauchen gehören hierzu Luftsportgeschenke. Dazu zählen alle Ideen, die in der Luft geschehen. Dabei verschenkt man Gutscheine, die eine gewisse Validität haben, damit der Beschenkte dann selbst einen geeigneten Vor-Ort-Termin abmachen kann.

Das passende Geschenk für jeden

Für jeden das passende Präsent in der Luft ausfindig zu machenist gar nicht so leicht. Bungeejumping oder Bodyflying sind die sinnvollen Luftsportgeschenke für all diejenigen, die es gerne etwas schneller mögen. Auf der anderen Seite gibt es allerlei Geschenke, die gemächlich und fast schon romantisch von statten gehen. Dazu gehört zum Beispiel Segelfliegen oder Ballonfahren im Allgäu.

Das Geschenk für den Mann

Männer lieben Action und es kann ihnen gar nicht schnell und hoch genug sein. Skydiving bzw. ein Fallschirmsprung erfüllt alle diese Rahmenbedingungen und ist damit perfekt geeignet. Man startet mit einem Flugzeug, Hubschrauber oder seltener mit einem Heißluftballon und springt gemeinsam mit einem sachkundigen Fallschirmspringer nach unten. Jede Menge Adrenalin sind der Beweggrund für diese Luftsportart, das abwärts Schweben am Fallschirm hängend ist dagegen nur eine Art wieder abwärts zu kommen.
Und weil Männer es darüber hinaus mögen zu spielen, können sie deshalb bei vielen Sportarten auch den Piloten spielen. Diese Möglichkeit steht unter anderem im Hubschrauber oder im Flugsimulator zur Verfügung.

Präsente für Frauen

Die meisten Frauen favorisieren es eher etwas entspannender, eine Fahrt mit dem Ballon scheint hier direkt das ideale Geschenk zu sein. Ganz langsam steigt man im sicheren Ballonkorb nach oben, während die Landschaft unter einem immer kleiner wird.
Die Liebsten freuen sich, wenn sie ebenfalls daran teilhaben dürfen. Sollte eine Frau dann doch etwas mehr Adrenalin benötigen, so könnte ein Bungee Jumping Sprung genau das Richtige sein. Ob von einer Brücke oder einem Kran, nichts als ein Gummiseil bewahrt einem vor dem Abgrund. Sogar vom Hubschrauber aus geht dies.

Noch mehr verrückte Luftsport Geschenke

Das war allerdings noch längst nicht alles, was es an irrwitzigen Präsenten gibt. In Betracht ziehen könnte man auch die folgenden:

Drachenfliegen: Eine beliebte Sportart, die es schon seit längerem gibt. Hier schwebt man wie ein Vogel in der Luft und genießt die Stille.
Doppeldecker Rundflug: Der Charme der alten Zeiten wird wahr, denn ganz nostalgisch fliegt man hier mit Kappe und Fliegerbrille und kann ungehindert den Wind im Gesicht spüren
Bodyflying: Luftströmung macht es möglich, dass man wie ein Adler in der Luft steht, annähernd schwerelos, ähnlich wie beim Sprung mit dem Fallschirm.
Kunstflug: Entweder man steigt in einem Segelflieger nach oben oder in einer motorbetriebenen Maschine um Loopings, Korkenzieher und weitere waghalsige Manöver und Kunststücke zu fliegen.
Jetfliegen: Hier wird der Traum vom Top Gun Piloten Realität, wenn ein realistischer Luftkampf aufgeführt wird.
Flugsimulator: Wer lieber auf dem Boden bleibt kann hier dennoch Flugerfahrung sammeln und Pilot spielen

Comments are closed.