Senioren Weltmeisterschaften 2010

Seniorenweltmeisterschaften im Orientierungslauf WMOC 2010

News:

Vor der WMOC 2010 wird die 3. Tour-O-Swiss stattfinden

Wie in 2006 vor der Swiss-O-Week in Zermatt, wird vor den Senioren Weltmeisterschaften 2010 eine Tour-O-Swiss durchgeführt.

Auf das Originalkonzept der Tour-O-Swiss zurückgreifend, werden diese Wettkämpfe vom 24. – 31. Juli 2010 auf interessanten Karten durchgeführt, die es erlauben die schönsten Orte der Schweiz zu entdecken.

Sobald wie möglich werden weitere Informationen folgen. (16.06.2008)


Für Drucksachen wird FSC Papier verwendet
fsc.gifDie ersten Drucksachen, die während der WMOC 2008 in Portugal verteilt werden, sind bei der Druckerei Zwahlen AG in St. Blaise auf FSC Papier produziert worden.

Mehr Informationen auf http://www.fsc-suisse.ch/
(14.06.2008)


WMOC 2010 Karten von Laserluftaufnahmen realisiert
Die Kartenaufnahmen für die WMOC 2010 wurden Pierre-Alain Matthey und Urs Steiner anvertraut, zwei international anerkannte Kartenaufnehmer.

Die Karten, die im Rahmen der WMOC 2010 herzustellen sind, basieren auf Laserluftaufnahmen, die es erlauben, das Gelände mit hoher Präzision und Höhenkurven von einem Meter Höhendifferenz zu gestalten.

Diese Angaben wurden vom Informationssystem der Neuenburger Behörde für Raumplanung erhalten.

Mehr Information über diese Technologie (14.06.2008)


Die technischen Delegierten für die WMOC 2010 wurden ernannt
Tony Tornley (IOF Delegierter) und Res Gygax (Delegierter von Swiss Orienteering) wurden als Supervisoren der WMOC 2010 ernannt. (04.01.2008)


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.